Einrichtung wurde von der Fernsehlotterie mit über 12.000 Euro gefördert / Vorstellung im Rahmen der Gewinnzahlen-Präsentation in der ARD

Hamburg, 13.04.2017. Am kommenden Sonntag (16. April) um 18:49 Uhr und 19:59 Uhr werden viele Augenpaare in Münster und Umgebung gespannt auf den Fernseher gerichtet sein – denn dann spielt die Kinder- und Jugendhilfe „St. Mauritz“ eine Hauptrolle bei der Gewinnzahlen-Bekanntgabe der Deutschen Fernsehlotterie in der ARD.

Das Kinderheim „St. Mauritz“ bietet den Kindern und Jugendlichen ein sicheres Zuhause. Die Mitarbeiter versuchen den Kindern ein gutes Fundament  zu geben um ihnen später eine erfolgreiche Zukunft zu ermöglichen. Am kommenden Sonntag werden die Gewinnzahlen der Fernsehlotterie in der ARD von Michael Kaiser, Einrichtungsleiter der Kinder- und Jugendhilfe, präsentiert: „Es ist ein lebendiger und fröhlicher Ort, an dem sich die Kinder und Jugendlichen mit all ihren Stärken und Schwächen entfalten können. Wir freuen uns, dass mit Hilfe der 12.130 Euro Die Einrichtung unterstützt werden konnte.