Sich den Wind um die Nase wehen lassen und das Meer und die Wellen genießen – das bringt Abwechslung in den Alltag und tut gut. In den Ferien können das drei Gruppen aus der Kinder- und Jugendhilfe St. Mauritz genießen. Aktuell sind noch die Momos dort.